Dr. med. Arne Ströhlein, Göttingen
 

Dr. Arne Ströhlein Akupunktur TCM chinesische Medizin Naturheilverfahren Göttingen

 
 

Diagnostik

Optimierung durch kombinierte Diagnostikmethoden

WESTLICHE DIAGNOSTIK

Neben der ausführlichen mündlichen und schriftlichen Anamnese (Dokumentation der Krankengeschichte) und einer eingehenden klinischen Untersuchung sowie Untersuchung der Herzratenvariabilität (Zustand des vegetativen Nervensystems) veranlassen wir bei Speziallabors Blutuntersuchungen sowie Urin- und Stuhluntersuchungen. Für eine weiterführende Diagnostik (z.B. CT, MRT) werden Sie an ausgesuchte Spezialisten überwiesen.

DIAGNOSTIK NACH DER CHINESISCHEN MEDIZIN (TCM)

Krankheiten werden in der Chinesischen Medizin anders diagnostiziert. Dazu gehört u.a. die Antlitz-Diagnose: Die Körperhaltung eines Menschen ist wie ein Bild, das mehr als 1000 Worte sagt. Das Gesicht, die Art des Gehens und sogar der Klang der Stimme geben uns wertvolle Diagnosehinweise.

Außerdem verwenden wir die Zungen-Diagnostik, weil wir direkt - ohne dazwischen liegende Haut - auf das Körpergewebe schauen können.

Die Königsdisziplin der chinesischen Diagnostik ist die Chinesische Puls-Diagnose. Wir untersuchen insgesamt 6 Pulsstellen und prüfen dabei Art und Eigenschaften der Arterienwände sowie Art, Ausdehnung und Frequenz der Pulswelle.

Komplettiert wird die TCM-Diagnostik durch die Leitbahn-Diagnostik. Die sogenannten Leitbahnen (Meridiane) durchziehen den gesamten menschlichen Körper und können im biologischen Netzwerk als Reflexzonen bezeichnet werden. Diese hochspezifischen Zonen werden diagnostisch und therapeutisch genutzt.

WEITERFÜHRENDE DIAGNOSTIK

Zusätzlich zur klassischen Schulmedizin betrachten wir alles auch aus einer ganzheitlichen Sicht. Deshalb werden neben schulmedizinischen Untersuchungen in der Praxis auch naturheilkundliche Untersuchungen durchgeführt. Dadurch werden Zusammenhänge der Umfeld- und Umwelteinflüsse auf die Gesundheit eines jeden meist erst sichtbar:

  • Der BIOFELDTEST von Dr. Schweitzer: zur Diagnostik von Allergien, Unverträglichkeiten, Schadstoffbelastungen, Umweltbelastungen und zur Diagnostik von bisher ungeklärten Krankheitsursachen
  • KINESIOLOGIE: Diese bewährte Methode verwenden wir vor allem im Rahmen von PSYCH-K®: Der Zellbiologe Bruce Lipton („Intelligente Zellen“) konnte beschreiben, wie wir mit positiven Gedanken und Gefühlen auch unsere Zellen und Gene beeinflussen können.

BIOPHYSIKALISCHE MEDIZIN

Aufgrund der Austestungen durch den Biofeldtest nach Dr. Schweitzer werden häufig folgende Therapieverfahren gewählt:

  • Biophysikalische Informationstherapie
  • Allergie-Löschung
  • Biofeldtherapie nach Dr. Schweitzer

Rechtlicher Hinweis: "Der Biofeldtest und die Bioresonnanzverfahren sowie die Biophysikalischen Verfahren sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin und werden von der Schulmedizin nicht anerkannt, weil keine wissenschaftlichen Beweise zur Wirksamkeit vorliegen. Beschriebene Wirkungen sind Beobachtungen von Therapeuten und Patienten."

 
   

DAS BESTE

AUS

ZWEI

WELTEN

 
     

Dr. med. Arne Ströhlein, Bürgerstr. 46, 37073 Göttingen, 0551-703770, praxis@dr-stroehlein.de